Leadership in disruptiven Zeiten

Datum:
am 20.06.2018 um 18:00 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Referent:
Prof. Dr. Erik E. Lehmann
Kalenderdatei:
Lade Karte ...

Prof. Dr. Erik E. Lehmann studierte Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg und promovierte an der Universität Rostock. Nach seiner Habilitation in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Konstanz nahm er eine Stelle als Stellvertretender Direktor am Max Planck Institut für Ökonomie in Jena wahr, bevor er 2005 auf den Lehrstuhl für „Unternehmensführung und Organisation“ an die Universität Augsburg berufen wurde. Daneben wurde er an der Indiana University Bloomington (USA) zum adj Professor und an der Newcastle Business School (UK) und der Universität Bergamo (I) zum Visiting Professor ernannt. Seine Arbeitsschwer-punkte umfassen die Bereiche Corporate Governance, Entrepreneurship, Familienunternehmen sowie Innovationspolitik. Mit über hundert wissenschaftlichen Artikeln, Beiträgen und Büchern zählt er zu den am meisten zitierten Ökonomen aus Deutschland. Sein jüngst erschienenes Buch „The Seven Secrets of Germany“ (mit David Audretsch) erzielte international und national große Beachtung. Erik E. Lehmann ist seit 2017 Direktoriumsmitglied der Bayrischen Amerika Akademie.

Disruptive Geschäftsmodelle stellen die Unternehmensführung etablierter Firmen vor neue Herausforderungen. In diesem Kontext hat sich ein Wirtschaftsbereich entwickelt und etabliert, der mit immer neueren Vorschlägen und Konzepten zum Thema ‚Leadership in einer disruptiven Welt‘ aufwartet. In seinem Vortrag analysiert Professor Lehmann die Herausforderungen ‚disruptiver Geschäftsmodelle‘ für etablierte Unternehmen, welche Eigenschaften ‚Leadership‘ bedingen und welche Anforderungen sich nicht als ‚alter Wein in neuen Schläuchen‘ erweisen.

Marketing intensiv 20.06.18

  Bitte beachten: Während den Veranstaltungen kann es sein, dass Foto- und/oder Videoaufnahmen gemacht werden. Sollten Sie dem nicht zustimmen, wenden Sie sich zu Beginn der Veranstaltung an das Organisationsteam oder den jeweiligen Fotografen.

Reservierung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.