„Augsburg – Welthauptstadt des Kanu Sports“ – Vermarktung der Kanu Events

Karl-Heinz Englet stellte unseren Mitgliedern und zahlreichen Gästen Augsburg als Welthauptstadt des Kanusports vor. Auf dem Eiskanal, der Olympiastrecke von 1972, werden jährlich Europameisterschaften, Weltcups und Eurocups ausgetragen. Die Augsburger Kanuten gehören zur Spitze der Kanusportler weltweit. Neben Englet, selbst zweimaliger Weltmeister, berichteten die sympathischen Kanuten Alexander Grimm, Olympiasieger 2008 und mehrfacher Weltmeister, sowie Hannes Aigner, Dritter bei Olympia 2012, in einem Interview mit Merlin Holzapfel von ihren großartigen Erfolgen. Videoausschnitte aus einzelnen Wettkämpfen rundeten den gelungenen Vortrag ab.

Die in Augsburg stattfindenden Großveranstaltungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und internationaler Aufmerksamkeit. Die enormen Kosten für die Wettkämpfe werden in erster Linie durch Sponsoringbeiträge der Werbepartner finanziert, ohne die der Sport nicht auf dem hohen Niveau praktiziert werden könnte. Im Gegensatz zum Fußball oder anderen Sportarten sind die Preisgelder für die Leistungsträger doch sehr überschaubar.

Kanu-Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 35 = 37