Marketing für Wind und Wetter – Schöffel

Termin: Dienstag, 07.10.2008
Ort: Foyer des Medienzentrums der Augsburger Allgemeinen, Curt-Frenzel-Str. 2, Augsburg

Uhrzeit:

  • 18:00 Uhr – Get Together
  • 19:00 Uhr – Vortrag und Präsentation

Marketing für Wind und Wetter – Schöffel

Von den Socken zur Outdoor-Marke: Was 1804 in Schwabmünchen begann, ist heute Marktführer in Sachen Ski- und Outdoorbekleidung.

Peter Schöffel, geschäftsführender Gesellschafter, spricht über die Entwicklung des über 200 Jahre alten Familienunternehmens, wie es sich beim Trendthema Outdoor ganz nach vorne gearbeitet hat und in Europa die Nummer eins werden möchte.

Zur Person:

Peter Schöffel, geboren 1961 in Schwabmünchen, kennt den Sportfachhandel von der Pike auf. Schließlich absolvierte er eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann beim renommierten Sporthaus Schuster in München. Im Anschluss studierte er Betriebswirtschaft an einer Fachakademie. Nach einem mehrmonatigen USA-Aufenthalt, der ihn unter anderem zum Laminathersteller Gore führte, trat er 1986 in das elterliche Unternehmen ein. Vier Jahre lang zeichnete er verantwortlich für die Bereiche Marketing und Vertrieb. 1990 wurde er Mitglied der Geschäftsleitung. Bis 1995 wurde die Geschäftsleitung der Schöffel Sportbekleidung GmbH Zug um Zug von seinem Vater Hubert Schöffel auf ihn übertragen. Heute verantwortet Peter Schöffel in der Geschäftsleitung die Bereiche strategische Planung, Marketing, Vertrieb und Produktentwicklung.

Peter Schöffel, verheiratet mit Andrea Schöffel und Vater zweier Kinder, lebt sein Produkt mit voller Leidenschaft: Er ist passionierter Skifahrer, Bergwanderer, Radfahrer und Outdoorsportler. Zu seinen bevorzugten Freizeitbeschäftigungen zählt unter anderem das Fischen – ein Ausgleich zum mitunter hektischen Berufsalltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.